NEU: MCSE Enterprise Devices and Apps

Microsoft Learning hat einen neuen MCSE angekündigt: „MCSE: Enterprise Devices and Apps“.
Hierbei dreht sich alles um das Thema der Bereitstellung von Applikationen und Apps in modernen BYOD Enterprise Umgebungen.
Wie für alle MCSE Zertifizierung ist auch hier eine MCSA Zertifizierung Grundvoraussetzung. In diesem Falle werden die MCSA Zertifizierungen „MCSA: Windows 8“ und „MCSA: Windows Server 2012“ anerkannt. Die beiden nötigen Prüfungen „70-695“ und „70-696“ befinden sich noch im Beta Status. Das bedeutet, dass man nach Ablegen der Prüfung nicht über das Ergebnis informiert wird. Das Prüfungsergebnis wird erst nach offizieller Veröffentlichung der endgültigen Prüfungen mitgeteilt.

70-695: https://www.microsoft.com/learning/en-us/exam-70-695.aspx

70-696: https://www.microsoft.com/learning/en-us/exam-70-696.aspx

In diesem MCSE werden vor allem die folgenden Produkte in den Focus genommen:

  • System Center Configuration Manager (SCCM)
  • WDS
  • App-V
  • Microsoft Intune

Themenseitig steht z.B. folgendes im Vordergrund:

  • Implementieren der OS Bereitstellungsinfrastruktur
  • Light Touch Deployment: WDS, MDT, Antwortdateien
  • Zero Touch Deployment: Applikationen, Task Sequenzen, Treiber Management, Image Management
  • Imageverwaltung: Images planen, Images aufzeichnen, Images aktualisieren
  • Bereitstellung virtueller Applikationen
  • Bereitstellung von Appliaktionen für mobile Endgeräte und Desktop PC
  • Updateverwaltung
  • Endpoint Protection
  • SCCM Client-Verwaltung
  • Inventarverwaltung mit dem SCCM
  • Mobile Device Management

Original Ankündigung und Diskussion: https://borntolearn.mslearn.net/btl/b/weblog/archive/2014/11/17/announcing-a-new-mcse-enterprise-devices-and-apps.aspx

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr persönlicher Mathe-Schwierigkeitsgrad: Level 1 * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.